© Markus Spiske | unsplash.com

Wer sind wir?

Die Gründungsmitglieder der Bürger.Energie.Wedemark eG eint die Motivation, sich für den Klimaschutz und den Ausbau der regenerativen Energiequellen zu engagieren. Wir sind davon überzeugt, dass wir zwar einen kleinen, aber doch wichtigen Beitrag gegen den Klimawandel durch die Installation von Photovoltaik-Anlagen in unserer Gemeinde leisten können. Später können auch andere regenerative Energien oder die Beschäftigung mit der Nutzung von Energie, etwa in der Mobilität oder Wärmegewinnung, Gegenstand unserer Tätigkeit werden – immer transparent und entsprechend unserer Satzung.

 

Wir sind alle ehrenamtlich tätig, das heißt, wir organisieren unsere Aktivitäten neben Beruf und Studium und bekommen kein Entgelt für unsere Arbeit für die Genossenschaft. Daher kann vielleicht nicht jede Frage oder Anregung immer sofort beantwortet werden, dafür bitten wir um Verständnis.

 

Wir freuen uns über Unterstützungsangebote und neue Mitglieder im Team, die wie wir aktiv im Klimaschutz werden möchten. 

Hier stellen wir uns kurz vor:

Jens Döring (Gründungmitglied, Aufsichtsratsvorsitzender)

Bankangestellter / Diplom-Kaufmann, verheiratet, zwei Töchter, wohnt seit 2011 in der Wedemark 


„Klimaschutz ist DIE Aufgabe unserer Zeit – und er beginnt vor unserer Haustür. Als Genossenschaft können wir gemeinsam mehr B.E.W.egen!“

Ulf Gerkens (Gründungsmitglied, Vorstand)

Diplom-Wirtschaftsingenieur, verheiratet, zwei studierende Söhne, wohnt seit 2000 in der Wedemark

„Die Genossenschaft bringt für das Klima engagierte Menschen zusammen und ermöglicht nachhaltige Investitionen vor Ort.“

Hans Marten (Gründungsmitglied, Aufsichtsrat; Gründungsmitglied der Energiegruppe Wedemark)

Maurer / Dipl.-Ing. Dipl.Wirtschafts-Ing. (FH), verheiratet, zwei Kinder, wohnt seit 2001 in der Wedemark, Wohlfühlbürger in der Wohlfühlgemeinde

„Klimaschutz ist eine wichtige Aufgabe. Wir leisten aktiv unseren Beitrag dazu, dass die Wedemark, Deutschland und die Erde schön und lebenswert bleiben.“

Klaus Molck (Gründungsmitglied)

Selbstständig / Dipl.-Ing., verheiratet, lebt seit 1991 in der Wedemark/OT Bissendorf-Wietze 

„Die Energiegruppe Wedemark unterstützt die Gemeinde in der Erzeugung eines grünen Footprint. Als Bürger der Gemeinde wollte ich mich gerne in der Gemeinschaft positiv einbringen und dabei sein und mithelfen. Der Klima- und Umweltschutz ist sehr wichtig und ich finde, dass jeder dazu (s)einen Beitrag leisten sollte.“

Jannik Nettelmann (Gründungsmitglied)

Elektroniker für Betriebstechnik / Student (Elektrotechnik), ledig, aufgewachsen in der Wedemark

„Der Klimawandel ist allgegenwärtig. Damit er nicht eines Tages unser Leben bestimmt, möchte ich etwas für unsere Umwelt und unser Klima tun. Außerdem bin ich sehr an den technischen Herausforderungen interessiert, die es für unsere Genossenschaft zu bewältigen gibt.“

Feline Pleus (Gründungsmitglied)

Elektronikerin für Betriebstechnik / Studentin (Elektrotechnik), ledig, hat 2018 die Wedemark kennen und lieben gelernt

 „Ich möchte nicht, dass mich meine Kinder später fragen, warum ich nichts gegen den Klimawandel und für den Umweltschutz getan habe. In der Genossenschaft tragen wir aktiv dazu bei, unsere Umwelt zu schützen.“

 

Rainer Tepe (Gründungsmitglied, Vorstand)

Dipl.-Ing. Maschinenbau, verheiratet, drei Kinder, wohnt seit 2002 in der Wedemark

„Vollbelegte Dächer mit Photovoltaik- oder Solarwärmeanlagen, ein Ziel, für das es sich zu kämpfen und zu arbeiten lohnt. Und die Nutzung der Sonnenenergie liefert nicht nur saubere Energie, sondern auch ganz viel Freude und Zufriedenheit.“

 

 

Dirk Wilken (Gründungsmitglied, stv. Aufsichtsratsvorsitzender; Gründungsmitglied der Energiegruppe Wedemark)

Bürokaufmann / Dipl.-Ing. Maschinenbau (FH), verheiratet, wohnt seit 2008 in der Wedemark/OT Bissendorf-Wietze  

 
„Die Energiegruppe Wedemark unterstützt seit 2016 deren Mitglieder und Interessenten in Sachen Regenerativer Energien und Energieeinsparungen am und im Haus. Für mich ist es einfach zielführend; und es macht mir Spaß, aus der Interessengruppe in eine professionell aufgestellte Gemeinschaft/Genossenschaft überzugehen, um noch mehr zum Klimaschutz beitragen zu können.“

Dr. Jens Winkler (Gründungsmitglied)

Dr.-Ing. Maschinenbau, verheiratet, zwei Kinder, wohnt seit 2005 in der Wedemark

 
„Gerade aufgrund unserer ländlichen Lage konnten wir beobachten, wie in den vergangenen Sommern die Schäden an der Natur zunahmen. Wir als Genossenschaft wollen nicht mehr darauf warten, dass andere etwas für uns tun, sondern selbst die Initiative ergreifen.“

Dr. Stefan Riechelmann (aktives Mitglied)

Wissenschaftler an der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt, verheiratet, zwei Kinder, wohnt in Mellendorf

 
„Meine Kinder sollen in einer Gemeinde groß werden, die ihren Anteil an der Energiewende leistet und nicht nur auf andere zeigt. Für die Energiewende vor Ort braucht es dafür aktive Bürger, die große und wirtschaftliche PV-Dachanlagen auf kommunalen Gebäuden mit Erfahrung und Engagement vorantreiben.“